Ankunft im Antonsviertel

Acht ROTE LEIHRÄDER haben wir heute in die Calmbergstraße gebracht. Dort ist unsere neue Ausleihstation. Am 25. April 2014 können Flüchtlinge während unseres nächsten Fahrrad-Reparatur-Cafés ein Rad kostenlos für vier Wochen leihen. Aufgrund der großen Nachfrage verteilen wir ab sofort “Mitmach-Gutscheine”. Das heißt, wer ein Rad leihen will oder unsere Hilfe beim Reparieren des eigenen Rades in Anspruch nehmen möchte, ist aufgefordert, zunächst 1 Stunde Zeit einzubringen und eine Gemeinschaftsarbeit zu leisten. Dabei handelt es sich um das Zerlegen von Schrotträder zwecks Ersatzteilgewinnung, um das Lackieren von Leihrädern oder Sortier- und Reinigungsarbeiten. Die Arbeit kann jeweils in der ersten Stunde des Reparatur-Cafés erledigt werden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.