Süß und lecker

Im Kulturtreff Calmbergstraße fand in der Adventszeit wieder einmal eine besondere Aktion statt. Im Eingangsbereich der Asylunterkunft bauten die Frauen vom DHB Netzwerk Haushalt eine Waffelbackstation auf. Die Bewohner konnten sich selbst die leckeren Teile zubereiten und mit Zimt, Kirschen … Weiterlesen

17 Kinderräder für die Schüle- und Ottostraße

Die gelb-roten Flitzer waren bisher in der Jugendverkehrsschule in Neusäß im Einsatz. Nachdem sie in unserer VOLLDABEI-Fahrradwerkstatt von Flüchtlingen überholt und geputzt wurden, konnten wir sie nun an die Asylsozialbetreuung übergeben, die mit ihrem großen Transporter kam und die 17 … Weiterlesen

Ein Schwung Kinderräder

Da stehen sie nun, die 24 Kinderfahrräder, die von der Jugendverkehrsschule in Neusäß ausgemustert wurden. Es sind nur kleine Reparaturen nötig, um sie alle wieder in Gang zu bekommen. Die Kinder aus den Asylwohnheimen werden sich freuen.

Radfahrtrainerinnen am Start

Das Interesse an unserer Ausbildung zur Radfahrtrainerin ist erfreulich groß. Das erste Seminar hat mit fünf Teilnehmerinnen bereits statt gefunden. Wir haben die didaktische Vorgehensweise vermittelt und erste organisatorische Absprachen getroffen. Ein weiteres Seminar wird voraussichtlich im Herbst folgen. Die … Weiterlesen

Die Polizei, deine Freundin

Neulich am frühen Morgen kam ein Anruf: “Wollen Sie Ihre Fahrräder retten? Die Bauarbeiter sind nur noch 10 Zentimeter entfernt!” Am Telefon war ein freundlicher Polizeibeamter, der vom Fenster seines Büros aus beobachtet hatte, dass ein Bautrupp angerückt war. Wir … Weiterlesen

Flüchtlingen eine würdige Unterkunft geben

Seit vielen Jahren setzt sich MdL Christine Kamm für Asylbewerberinnen und Flüchtlinge ein. Sie besuchte unser Fahrrad-Reparatur-Café in der Calmbergstraße und sprach mit uns über die schlechten Wohnverhältnisse in der Gemeinschaftsunterkunft. “Das hier ist wegen des baulichen Zustandes nicht tragbar. … Weiterlesen

Freiraum

Direkt vor dem Polizeipräsidium stehen sie jetzt, unsere ROTEN LEIHRÄDER. Den Fahrradpool, den wir für Flüchtlinge immer weiter ausbauen, haben wir also auf die öffentlichen Gehwege verlagert. Sie sind ein Hingucker! Passant_innen bleiben stehen, lesen die Aufkleber und werden so … Weiterlesen

anstiftung & ertomis zu Gast

Von der Stiftungsgemeinschaft anstiftung & ertomis haben wir im letzten Jahr eine Spende erhalten, um unsere Mobile Fahrradwerkstatt aufzubauen. Nun kamen Jens Mittelsten Scheid (Stiftungsgründer), Dr. Christa Müller (Geschäftsführende Gesellschafterin) und Tom Hansing (wissenschaftlicher Mitarbeiter der Stiftungsgemeinschaft im Bereich urbane Subsistenz … Weiterlesen

Damit das Geld reicht

Seit Anfang April 2014 erhalten Flüchtlinge statt der Essenpakete 139 Euro monatlich, um sich selbst zu versorgen. Zusammen mit dem Taschengeld hat eine alleinstehende Person nun 279 Euro zur Verfügung. Regina Kordik vom Beratungsdienst Geld und Haushalt der Sparkassen-Finanzgruppe gab … Weiterlesen

Freifunk verbindet

In Zusammenarbeit mit der Augsburger Freifunkinitiative haben wir in der Flüchtlingsunterkunft Calmbergstraße einen Freifunk-Knoten errichtet. Derzeit gibt es im Gemeinschaftsraum im Erdgeschoss einen Empfang. Denkbar sind weitere Knoten im Haus, die dann von den Bewohnern selbst betreut werden könnten. Die … Weiterlesen