Projekttag für Azubis und SchülerInnen

Heute kamen vier Auszubildende der Stadtwerke im Rahmen eines “Sozialen Tages” zu uns. Zusammen mit einer Integrationsklasse der Berufsschule II schraubten sie den ganzen Tag mit uns an Roten Leihrädern. Wir hatten verschiedene Arbeitsstationen aufgebaut: Zerlegen von Fahrradwracks, Sortieren der gewonnenen Ersatzteile, Neuaufbau von Rädern (Bremsen, Schaltungen, Licht, Reifen), Lackieren und Aufkleber befestigen. Das Ergebnis: vier neue Räder sind zu unserem Leihrad-Pool dazu gekommen und sechs nicht mehr brauchbare Räder wurden in ihre Einzelteile zerlegt. Zum ersten Mal kam hierfür unsere mobile Fahrradwerkstatt zum Einsatz im Freigelände des Kulturpark West.

workshop-rotes-leihrad-2013-07_16 workshop-rotes-leihrad-2013-07_15 workshop-rotes-leihrad-2013-07_13 workshop-rotes-leihrad-2013-07_12 workshop-rotes-leihrad-2013-07_11 workshop-rotes-leihrad-2013-07_10 workshop-rotes-leihrad-2013-07_09 workshop-rotes-leihrad-2013-07_08 workshop-rotes-leihrad-2013-07_07 workshop-rotes-leihrad-2013-07_06 workshop-rotes-leihrad-2013-07_05 workshop-rotes-leihrad-2013-07_04 workshop-rotes-leihrad-2013-07_03 workshop-rotes-leihrad-2013-07_02 workshop-rotes-leihrad-2013-07_14

Die Auszubildenden wollten aktiv werden und am “Sozialen Tag der Stadtwerke” mit anderen Lebenswelten in Kontakt kommen. Sie wollten unser Projekt kennen lernen und uns unterstützen. Die Stadtwerke Augsburg hatten den Tag gemeinsam mit dem Freiwilligen-Zentrum und dem Bündnis für Augsburg organisiert. Alle hatten sichtlich viel Spaß bei unserem Workshop und es wird wohl nicht das letzte Mal sein, dass wir solch eine Aktion durchführen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.