Sarah ist mobil

Zehn Wochen lang hat sie sich im Fahrradkurs abgemüht. Anfangs wollte sie nicht so recht. “Das lerne ich nie!”, war ihre Meinung. Jetzt kurvt sie stolz mit einem Roten Leihrad durch die Straßen von Augsburg und genießt “ein Stück mehr Freiheit”, wie sie sagt.

Kette und Kurbel hat das reparaturbedürftige Rad gespendet. In einem Recyclingworkshop im VOLLDABEI Fahrrad-CLUB wurde es hergerichtet, lackiert und mit Aufklebern versehen. Dann ging es zum Testen. Würde es passen? Es passte. Einen Monat lang kann sie das Rad nun leihweise behalten und sich in dieser Zeit nach einem eigenen Rad umsehen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.